Sprungziele

BR filmt für "Seenflimmern"

Der Dreiteiler „Seenflimmern“ zeigte auch die Lischkapelle in ungewöhnlichen Aufnahmen im Bayerischen Fernsehen.

Fotoshooting mit der Lischkapelle für Seenflimmern-Dreiteiler des BRSüddeutsche TV GmbH

Alle Bandmitglieder der „Lischkapelle“ haben ihre Wurzeln im Chiemgau und der Chiemsee zieht sie auch heute noch magisch an: als Inspirationsquelle für Texte, zum Fotoshooting und für Konzerte. Sie verwenden zwar traditionell bayerische Instrumente wie Ziach, Tuba und Posaune, sind aber längst in der Pop-Musik angekommen.

Für die im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlten "Seenflimmern"-Aufnahmen wurden Sie im Frühjahr 2016 am Chieminger Chiemsee-Ostufer sowohl im Uferbereich wie auch im Chieminger Café Sonnendeck während des Musizierens gefilmt. 

Tourist-Information Chieming

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.