Sprungziele

Wandern

Radeln und wandern am Chiemsee macht am meisten Spaß mit Rücksicht aufeinander.

Abwasser- und Umweltverband Chiemseeagenda

Der Chiemsee Rund- und Radweg ist ein sehr beliebtes Ziel bei vielen Ausflüglern, Einheimischen und Gästen.

Bitte genießen Sie diese Wege am besten mit Toleranz und Rücksicht aufeinander und unterstützen Sie auf diese Weise die Aktion „Gemeinsam mit Rücksicht“ durch einen nachsichtigen Umgang von Radfahrern und Wanderern miteinander.

Sowohl Fußgänger als auch Radfahrer sind auf den beliebten Wegen gerne unterwegs und so bitten wir Sie, nachsichtig aufeinander zu achten und so Ihren aktiven Ausflug am Chiemsee zu einem echten Genuss für Alle zu machen.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Rücksichtnahme!

Unter www.chiemsee-chiemgau.info/wandern-chiemgau sowie unter www.chiemsee-alpenland.de/entdecken/wandern-bergsteigen  finden Sie zahlreiche Tipps zu erlebnisreichen Wanderausflügen in der Chiemsee-Chiemgau-Region. Die dort abrufbaren Wander-Touren können Sie sich auch als gpx- oder kml-Dateien herunterladen, um damit z.B. über Ihr Smartphone entlang der jeweiligen Tour bequem navigieren zu können.

Einige Wandermöglichkeiten, die Sie direkt in Chieming vor Ort nutzen können, sehen Sie nachfolgend beschrieben:

Foto: Chiemgau Tourismus

Wandern mit oder ohne Stöcke

Mehr lesen

Foto: Chiemgau Tourismus  
Chiemsee Alpenlandtourismus

Entdecker-Nadel

Mehr lesen

Chiemsee Alpenlandtourismus  
Foto: Sepp Niederbuchner

Wandertour Stöttham

Mehr lesen

Foto: Sepp Niederbuchner  
Foto: Sepp Niederbuchner

Wandertour Schützing

Mehr lesen

Foto: Sepp Niederbuchner  
Foto: Sepp Niederbuchner

Wandertour Egerer

Mehr lesen

Foto: Sepp Niederbuchner  
Foto: Chiemgau Tourismus

Wandertour Ising

Mehr lesen

Foto: Chiemgau Tourismus  
Sepp Niederhuber

Historischer Dorfspaziergang

Mehr lesen

Sepp Niederhuber  
Foto: Tourist-Info Chieming

Barfußpfad

Mehr lesen

Foto: Tourist-Info Chieming  
Foto: Sepp Niederbuchner

Trimmparcour Chieming

Mehr lesen

Foto: Sepp Niederbuchner  

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.