Volltextsuche

Chiemseeringlinie

Der "Rad- und Wanderbus" umrundet den Chiemsee in den Sommermonaten auf direktem Weg.

Der Chiemseeringlinien-Bus eröffnet auch aufgrund seines Radtransport-Anhängers zahlreiche Möglichkeiten für kombinierte Wander- und Fahrradtouren und fährt im Sommer an sieben Tagen die Woche. Gäste, die im Besitz einer gültigen Gästekarte der Gemeinde Chieming sind, fahren auf dieser Linie kostenlos.

Die Gästekarte erhalten Sie mit der Anmeldung bei Ihrem Chieminger Gastgeber.

Die Fahrradbeförderung ist mit der Chiemseeringlinie möglich und kostet (auch für Gästekarteninhaber) je Fahrrad 2,10 Euro pro Fahrt.

Aktuelle Corona-bedingte Information: in enger Absprache zwischen den beiden Landkreisen Traunstein und Rosenheim wurde entschieden, angesichts der Corona-Lage (Ausgangsbeschränkungen, Schließung der Beherbergungsbetriebe und Lokale) den Betriebsbeginn der Chiemsee-Ringlinie 2020 (zunächst) auf den 30.05.2020 zu verlegen. Ein erneute Verschiebung des Chiemsee-Ringlinien-Starts auf einen noch späteren Zeitpunkt ist möglich, derzeit aber noch nicht abschätzbar.

nach oben