Corona-Informationen

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken unter bestimmten Voraussetzungen untersagt, bei dauerhafter Unterschreitung von vordefinierten Inzidenzzahlen jedoch wieder möglich.

Offizielle Stellen informieren Sie über beschlossene Einschränkungen insbesondere bei

touristischen Beherbergungen und Reisen.

Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Informationen zu den geltenden Regelungen finden Sie auf den unten aufgeführten Websites. Die Bekanntmachungen können Sie zudem  im Bayerischen Ministerialblatt nachlesen. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Offizielle Stellen hinterlegen entsprechende Corona-Infos, um Fragen von Bürgern, Reisenden und Leistungsträgern zu diesem Thema beantworten  zu können:

Auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts können die Fallzahlen tagesaktuell nachgesehen werden: Zum RKI

Häufig gestellte Fragen und Antworten zur Corona-Pandemie finden Sie auch auf folgender Website des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren:
www.stmi.bayern.de/miniwebs/coronavirus/faq/index.php

sowie auf der Website des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege:
www.stmgp.bayern.de/coronavirus/


Unter www.traunstein.com/aktuelles/meldungen/infos-rund-um-das-coronavirus steht Ihnen zudem eine Corona-Hotline bereit.

Das Kompetenzzentrum Tourismus zeigt in seinem Corona-Wegweiser, was  wo erlaubt ist und wohin man reisen darf. Im Corona-Wegweiser finden Sie entsprechende Ausführungen bei Fragen zu Reisen in Deutschland sowie eine Übersicht über alle Lockerungen und Einschränkungen in den Bundesländern auf einen Blick.

Bekanntmachungen des Bayerischen Ministerialblatts auch bezüglich der inländischen Risikogebiete und des Beherbergungsverbotes finden Sie unter www.verkuendung-bayern.de/baymbl/

Der regionale Tourismusverband Chiemgau Tourismus e.V. hält aktuelle Corona-Hinweise unter www.chiemsee-chiemgau.info/partnernetz-corona-informationen vor.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.