Sprachen
Volltextsuche

Nadolny-Wanderung

Eine geführte literarische Wanderung führt Teilnehmer auf die Spuren der Chieminger Schriftstellerin Isabella Nadolny.

Chieming, 03.08.2016

Nach dem großen Erfolg der Chieminger Kulturwanderung rund um die renommierte Künstlerfamilie Nadolny in den vergangenen Jahren wird nun aufgrund anhaltender Nachfrage erneut eine geführte literarische Wanderung angeboten, bei der sich die Teilnehmer auf die Spuren der bekannten Chieminger Schriftstellerin Isabella Nadolny begeben können.

Die Schriftstellerin Isabella Nadolny (1917-2004) war Trägerin des Bundesverdienstkreuzes sowie des Bayerischen Verdienstordens und hat den größten Teil ihres Lebens am Chiemsee-Ostufer verbracht. Hier entstand ihr wichtigstes Buch "Ein Baum wächst über's Dach", durch das sie berühmt wurde. Isabella Nadolny schildert darin auf charmante Weise das Leben der Familie in dem Holzhaus, das eigentlich nur ein Badehäuschen hätte werden sollen. Hier am Chiemsee wuchs auch ihr Sohn Sten, Verfasser des Kultbuches "Die Entdeckung der Langsamkeit", auf. Warum es die Nadolnys vor rund 80 Jahren nach Chieming verschlug und wie sich die russische Revolution auf das Leben der Familie auswirkte, das erfahren die Teilnehmer von einer fachkundigen Führerin während dieser literarischen Wanderung. Diese führt am Chieminger Chiemseeufer entlang zu Nadolnys ehemaligem Wohnhaus und weiter bis zum kleinen Friedhof im Ortsteil Stöttham, wo sie begraben liegt.
Dieser Literatur-Spaziergang ermöglicht nicht nur einen Blick auf Haus und Grab der Autorin, sondern gibt auch tiefe Einblicke in ihr Leben.

Nach vorheriger Anmeldung können Literaturinteressierte vom Chieminger Dampfersteg aus startend auf den Spuren der im Jahr 2004 verstorbenen Chieminger Schriftstellerin Isabella Nadolny wandern. Die Gesamtgehstrecke beträgt rund fünf Kilometer.

Termine
Für vorab angemeldete Teilnehmer wird am Samstag, 28.01.2017 und Samstag, 11.02.2017 jeweils um 14 Uhr die Sonderführung „Auf den Spuren von Isabella Nadolny“ mit Treffpunkt am Dampfersteg in Chieming (Markstatt 8, 83339 Chieming) angeboten. Das Ende der Führung ist für jeweils circa 16:30 Uhr geplant.
Die Teilnehmerzahl ist pro Führungstermin auf jeweils maximal 25 Personen beschränkt und diese Kultur-Wanderung wird bei jedem Wetter stattfinden.

Tickets
Karten für die Teilnahme an dieser literarischen Wanderung sind per Online-Buchung unter www.chieming.de/aktuelle-angebote erhältlich. Der Preis beträgt 10 Euro pro Person.


Als Medienvertreter stellen wir Ihnen gerne Bildmaterial zur Verfügung, das Sie für Pressezwecke einsetzen können. Um Chieming-Bilder herunterladen zu können, die unter www.chieming.de/presse im Bilder-Downloadbereich für Sie bereitstehen, benötigen Sie Ihre von uns zur Verfügung gestellten Login-Daten. Bitte fordern Sie Ihre Login-Daten für unseren Pressebilderbereich per eMail an info@chieming.de gerne bei uns an.

nach oben